Liebe Freunde des Sauerland Cup

Die Zusammenstellung des Sauerland Cup 2018 gestaltet sich etwas schwieriger, als in den vergangenen Jahren. Während die Anmeldungen im männlichen Bereich in gewohnter Form laufen und das Teilnehmerfeld auch wieder die gewünschte Qualität aufweist, bereiten uns die beiden weiblichen Kategorien etwas Kopfzerbrechen. Hier wünschen wir uns noch einige Anmeldungen, um in diesen Altersklassen die bisher gewohnte Turnier-/Teilnehmerqualität anbieten zu können.

Bedingt durch den für unser Turnier ungünstigen Termin des Länderpokals im weiblichen B-Jugendbereich und den vorgelagerten Ausbildungsmaßnahmen der Landesverbände, haben die Vereine, die Spielerinnen für die Auswahlmannschaften abstellen müssen, nur zurückhaltend gemeldet. Es zeichnet sich hier aber trotzdem ein leistungsstarkes Teilnehmerfeld ab.

Noch schwieriger scheint es bei der weiblichen A-Jugend zu werden. Hier findet vom 08. - 12.12.2017 die Frauen Weltmeisterschaft in Deutschland statt. Durch die dadurch entstandene Terminenge wurde für die 1. und 2. Bundesliga unser Turniewochenende zum Meisterschaftswochenende. Da auch in diesem Bereich viele A-Jugendspielerinnen im Seniorenbereich zum Einsatz kommen, ist auch hier die Meldebereitschaft eher zurückhaltend. Wir arbeiten hier mit Nachdruck an einer Lösung.

Für beide Bereiche streben wir eine Teilnehmerzahl von mindestens 10 Mannschaften an. Eventuell kommt auch eine Spielplananpassung in Frage (Jeder gegen Jeden). Das werden wir dann mit den gemeldeten Mannschaften rechtzeitig absprechen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Zum Seitenanfang